• goSmart® ProcessManager

Der goSmart® ProcessManager ermöglicht die optimale Gestaltung Ihrer Dokumenten-Erstellungsprozesse.

Die optimale Gestaltung der Dokumenterstellungsprozesse und das damit verbundene Einsparungspotential sind im Fokus jedes Unternehmens. Durch die rechtskonforme und nachvollziehbare Gestaltung von Arbeitsabläufen wird das Sicherheitsrisiko minimiert und die Transparenz im Unternehmen gesteigert.

Die Vorteile auf einen Blick:                                                                                                

  • Leistungsfähige, serverbasierte Prozesssteuerung (Workflow-Management)  mit elektronischer Weiterleitung oder Freigabe zur Vermeidung von manuellen Arbeitsvorgängen und Medienbrüchen
  • Moderne, intuitive Benutzeroberfläche (HTML)
  • Zeit- und Kostenersparnis aufgrund effizienter Prozesssteuerung
  • Serviceorientierte Schnittstellen zur raschen Integration in kundenspezifische Anwendungen und IT-Infrastruktur
  • Zentrale Vorlagenkontrolle durch Zuordnung auf Grund der Benutzerrolle bzw. des Geschäftsfalls
  • Integration der Individualkorrespondenz in automatisierte Versandkanäle
  • Benutzer- Rollen- und Berechtigungsverwaltung für umfassende Sicherheit (sensible Geschäftsvorgänge)

Merkmale des goSmart® ProcessManagers:

  • Web Client
  • Mobile Client
  • Mehrsprachige Oberfläche
  • Rollenbasierte Oberfläche
  • Strukturierte Ordnerstruktur für Vorgänge nach Geschäftsart und Benutzerrolle
  • Standard Workflow-Aktionen
  • integrierte Steuerung von Standardprozessen mit frei definierbaren Workflow-Aktionen: Prüfen, Weiterleiten und Genehmigen/Ablehnen
  • Umsetzung von Ad-hoc Workflows
  • Benachrichtigung per E-Mail mit der Option Aktionen per Hyperlink durchzuführen
  • Prozesseinstieg mittels Hyperlink
  • Umfassende Definitionsmöglichkeiten von Eskalations- und Vertreterregelungen
  • Vorgangsdefinition umfasst alle wesentlichen Informationen zur Abbildung eines Geschäftsfalls
  • Vorgang enthält Definition des Dokumenterstellungsprozesses
  • Sendungszusammenstellung für mehrere Empfänger
  • Anbindung an die automatisierten Produktions- und Versandkanäle des Unternehmens
  • Integration in Geschäftsprozesse der Fachanwendungen
  • Kombination dialogbasierter Datenerfassung mit WYSIWYG Dokumentbearbeitung
  • Schnelle ablaufgesteuerte Datenerfassung in Dialogen spart Zeit und Kosten
  • Dynamische Dialoggenerierung und Dialogabfolge basierend auf den erfassten Daten
  • Steuerung des Dokumentinhalts zum Ein- und Ausblenden von Textpassagen
  • Definition der Eingabedialoge mittels grafischer Oberfläche ohne Programmierung